Beitrag von VTON · am 26.03.2014 14:31 · zuletzt geändert 19.08.14 - 16:31

Wer kann meine Daten sehen? 

Die für die Nutzung der Leistungen von vton.de und für die Teilnahme an den E-Health-Angeboten erforderlichen Daten, werden durch die VTON GmbH erhoben, gespeichert und teilweise verarbeitet. Für den Nachweis einer erfolgreichen Teilnahme oder bei betrieblich geförderten Teilnahmen findet ein anonymisierter Datenaustausch mit dem jeweiligen Auftraggeber statt. Dem jeweiligen Auftraggeber ist es zu keinem Zeitpunkt möglich Daten, die zur Generierung eines E-Health-Angebotes benötigt werden, mit Ihnen als Person in Verbindung zu bringen.

Wir versichern Ihnen daher, dass Ihre persönlichen Daten nur für den Zweck der Teilnahme an einem unserer E-Health-Angebote und die Nutzung von vton.de erhoben werden. Es werden keine Daten an unbeteiligte Dritte weitergegeben.

Für weitere Einzelheiten lesen Sie bitte unsere offizielle Datenschutzerklärung 


Hier sehen Sie, wie das Online Seminar funktioniert!